Die grüne Insel - Zuchtland für Vollblutpferde
und Heimat der Connemara-Ponys 

Huf_gold.png

Unser Betrieb in der heutigen Form wird stark geprägt von der Zusammenarbeit mit meiner Schwester in Irland.

Die Pferdezucht überlasse ich heute ganz meiner Schwester in Irland, wo sie zusammen mit ihrem Partner Des Leadon ein Vollblutgestüt aufgebaut hat und seit Jahren erfolgreich Rennpferde züchtet. Einige ihrer jungen Vollblüter haben den Weg nach Deisswil gefunden, wo sie entweder in der Schweiz als Rennpferd verkauft wurden oder zum Freizeitpferd oder Sportpferd in einer anderen Disziplin ausgebildet wurden.

 

Falls sich bei meiner Schwester ein Blüter für eine Karriere in der Schweiz eignet, kann er natürlich bei ihr in Irland besichtigt werden. Vollblutbegeisterte Käufer können so ihr zukünftiges Pferd schon in Irland kennen lernen. Gerne übernehme ich die weitere Ausbildung des Pferdes in der Schweiz, wenn möglich unter Einbezug des Besitzers. 

Neben der grossen familienbedingten Leidenschaft für Vollblutpferde entdeckten meine Schwester und ich in Irland unsere Vorliebe für die typische irische Connemara Rasse.  Ein Allrounder, vielseitig einsetzbar, leistungsbereit, mit ausgeglichenem Temperament und freundlichem Charakter, ist das Connemara Pony das ideale Familienpferd. Gut ausgebildet eignet es sich ganz besonders für Jugendliche zum Einstieg in den Turniersport und ist mit seiner Gelassenheit und Zuverlässigkeit der geeignete Freizeitpartner. 

Gerne helfen wir Ihnen, das passende Connemara in Irland zu finden und sind dann auch bei der Ausbildung in der Schweiz für Sie da. 

 

Weitere Informationen: www.swordlestownlittle.com

Auf den Spuren der echten Connemaras an der irischen Westküste....

Irische Impressionen 

Snowdrop Club